Die besten Kreditkarten-Vergleich

arizonafedera.org_kreditkarte

Der Kreditkartenvergleich hilft Ihnen, die ideale Karte zu finden. Kunden können genau wählen, welche Dienstleistungen ihre Kreditkarte bieten soll: keine Grundgebühren, kostenlose weltweite Abhebungen, Bonusprogramme wie Rabatte, Treibstoff- oder Reiserabatte, Mehrfachversicherungen und mehr. Die Top 5 der von Verivox-Kunden gewählten Kreditkarten sind in der folgenden Tabelle dargestellt: Besonders beliebt sind Barclaycard-Kreditkarten:

Neben Visa- und MasterCard-Gewinnern sind in Deutschland vor allem American Express-Kreditkarten verbreitet. Visa und MasterCard werden von Banken, hauptsächlich in Form von Classic- oder Gold-Karten, mit einem Girokonto ausgegeben. American Express und das weniger bekannte Kartenunternehmen Diners Club hingegen geben ihre Karten direkt aus.

Finden Sie eine passende Kreditkarte im Vergleich

Jeder, der eine Kreditkarte benutzt, muss eine Gebühr bezahlen. Der Betrag variiert je nach Anbieter und Status der Kreditkarte (klassisch, Gold oder Platin). Zusätzlich zur Jahresgebühr erheben einige Aussteller eine einmalige Gebühr für die Beantragung von Kreditkarten oder die Ausgabe von Karten, während andere verkaufsbezogene Gebühren erheben. Einige Verlage verzichten jedoch auf die Jahresgebühren für das erste Jahr oder bieten sogar Kreditkarten mit Kreditzinsen an.

Kosten für den Haushalt

Durch den Vergleich von Kreditkarten auf dem unabhängigen Verbraucherportal kann Verivox versteckte Kosten, wie z.B. Zinsen und limitierte Angebote, finden. Einige Emittenten verlangen Mindestumsätze, bevor die Kreditkarte ohne Grundgebühren verwendet werden kann. Bei Karten mit Teilzahlungsfunktion können die Banken einen effektiven Jahreszinssatz berechnen, der um ein Vielfaches höher ist als der aktuelle Zinssatz für Ratenkredite. Einige Anbieter belasten den Kreditbetrag des Girokontos nicht automatisch, aber der Karteninhaber muss ihn jedes Mal überweisen; bei Überschreitung der Zahlungsfrist werden Gebühren erhoben.

Kosten im Ausland

Der Vergleich zeigt, welche Karten kostenlose Bargeldbezüge und Zahlungen nur in Deutschland, nur in der Euro-Zone oder weltweit in Fremdwährungen ermöglichen. Darüber hinaus können Automatenbetreiber im Ausland zusätzliche Gebühren erheben. Hinweis: Mit einigen Karten können Sie weltweit kostenlos Geld in Fremdwährungen abheben, aber nicht in Deutschland. Karteninhaber müssen an deutschen Geldautomaten Girocard verwenden.